CMI, LEHREROFFICE, SCOLARIS, KLAPP UND ICAMPUS - SOFTWARE FÜR DEN BILDUNGSBEREICH

ALLES AUS EINER HAND

Unterricht

Die Bildungssoftware für Musikschulen und die Volksschule

Mit einem Team von gut ausgebildeten Spezialist:innen garantieren wir eine zuverlässige Implementierung und effiziente Wartung unserer Software für die Digitalisierung der öffentlichen Hand und des Bildungsbereichs. Sie dürfen dabei auf 35 Jahre Erfahrung zählen. Mit CMI, Klapp, CMI Scolaris, CMI LehrerOffice und CMI iCampus setzen Sie auf starke und zuverlässige Bildungssoftware. In der deutschsprachigen Schweiz gelten wir als Marktführerin im Kantons-, Städte-, Gemeinde- und Bildungsmarkt. 900 Gemeinden, 75 Städte, 18 kantonale Verwaltungen, 1 200 Schulen und 40 Archive vertrauen auf CMI. Darauf sind wir stolz und treibt uns täglich an.

CMI LehrerOffice

Seit Januar 2020 gehört RothSoft AG (LehrerOffice) zur CMI-Familie. Die Softwarelösung CMI LehrerOffice ist in der Schweiz führend im Unterricht, namentlich in der Beurteilung, Förderplanung und im Zeugnisdruck. Die bekannte Software für Lehrpersonen ergänzt unsere Lösungen CMI Schule im Bereich Schulverwaltung, CMI Angebote für schulergänzende Tagesstrukturen und Module für die Behördenadministration perfekt.

CMI iCampus

2022 übernahm CMI mit iCampus die bekannte Schulverwaltungslösung iCampus. Sie ist für die Volks- sowie Musikschulen im Einsatz. Durch die Übernahme konsolidiert CMI die marktführende Rolle im Schweizer Bildungsbereich.

CMI Scolaris

CMI übernimmt 2022 zudem die PMI Projektmanagement & Informatik AG mit der schweizweit führenden Schulsoftware «Scolaris». Das bündelt Kräfte und CMI wird marktführend im Schweizer Bildungssektor. 

Die neue Umfassende CMI-Bildungssoftware

In Zukunft entsteht im Hause CMI eine umfassende Gesamtlösung für Musikschulen und die Schweizer Volksschule. Die Bildungssoftware wird nach neuster Webtechnologie aufgebaut und ist zeit-, orts- und geräteunabhängig einsetzbar. Die Entwicklung ist im Gang. CMI Unterricht, die Folgelösung von CMI LehrerOffice, ist bei den ersten Pilotkunden im Einsatz. Ab 2025 löst CMI Unterricht schrittweise die Desktop-Version von CMI LehrerOffice ab.

Ebenfalls werden Kunden, die CMI Schule 1.0, CMI iCampus oder CMI LehrerOffice Zusatz nutzen, auf die neue Version von CMI Schule migriert. Auch Neukunden erhalten diese Neuversion. Das gleiche gilt für schulergänzenden Tagesstrukturen mit der aktualisierten Version von CMI Angebote.

Parallel dazu integrieren wir Klapp für die Schulkommunikation näher in die CMI-Bildungslösung.

Weitere Module befinden sich in der Entwicklungspipeline.

DIE SCHRITTE BIS ZUR neuen Bildungssoftware von CMI

CMI-Bildungslösungen
CMI-Roadmap Bildung (Stand: März 2024)
Schul-verwaltungs-software

CMI-Bildungssoftware

Finden Sie die Bildungssoftware, die auf Ihre Schule zugeschnitten ist. Die Übersicht über die Software für:

  • den Unterricht,
  • die Schulverwaltung,
  • die Administration der Schulbehörde,
  • die Kommunikation zwischen Eltern, Schule und Lernenden 
  • sowie alle Informationen zum Betrieb und Schnittstellen.

Zur CMI-Bildungssoftware

Services

Nutzen Sie für Ihre Anliegen unseren Support oder werden Sie dank den CMI-Kursen Anwendungsprofi. Und natürlich können Sie hier bestellen, downloaden oder etwas nachschlagen.

Zu den Services

Support

Neuigkeiten zur CMI-Bildungssoftware

Luzerner Volksschulen nutzen für die administration künftig CMI

Wir sind glücklich, dass wir die Volksschulen des Kantons Luzern mit einer einheitlichen Schuladministrationslösung unterstützen dürfen. Das CMI-Team freut sich auf eine spannende, angeregte und erfolgreiche Projektumsetzung.

Zur Medienmitteilung vom 3. April 2023

Das Fürstentum Liechtenstein erhält die gesamte CMI-Bildungslösung

Im März 2023 erhielten wir den Zuschlag für das Projekt im Liechtenstein. Ab sofort dürfen wir das Fürstentum mit der umfassenden CMI-Bildungslösung ausstatten. Das CMI-Team ist top motiviert und bereit für den Projektstart.

Appenzell Innerrhoden setzt die Gesamtlösung mit CMI Schule, CMI Unterricht oder Klapp & Co. ein

Der Kanton AI hat sich Ende September 2022 entschieden, sämtliche Prozesse innerhalb der Schule mit den CMI-Bildungslösungen abzudecken. Wir danken dem Kanton Appenzell Innerrhoden für das Vertrauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen des Kantons, den Schulverwaltungen und den Lehrpersonen.

Übernahmen

Wichtige Informationen zu den Übernahmen von CMI LehrerOffice, CMI iCampus und Scolaris finden Sie in den Medienmtteilungen.

Zu dem Medienmitteilungen

CMI LehrerOffice-Post: 4 Mal Jährlich informiert

Damit Sie über die Entwicklungen rund um CMI LehrerOffice aktuell informiert sind, steht die CMI LehrerOffice-Post für Sie bereit.

Zur CMI LehrerOffice-Post

CMI LehrerOffice-Post abonnieren

Geschäftsverwaltungssoftware von CMI

Nebst Software für den Bildungsbereich bietet CMI auch Lösungen für die Geschäftsverwaltung an.

Zur Geschäftsverwaltungslösung von CMI

Veranstaltungen

Veranstaltungen Rund um die Bildungssoftware

Entdecken und informieren Sie sich hier, ob CMI demnächst mit Bildungsthemen “on the road” ist. 

Zu den Veranstaltungen

 

Sind Sie unser neues Teammitglied?

Das CMI-Team arbeitet mit Frische, Kompetenz und Leidenschaft? Sie auch? Prüfen Sie gleich unsere offenen Stellen.

Zu den offenen Stellen

CMI-Team am Kicker

CMI LehrerOffice downloaden

Auf den folgenden Seiten können Sie unsere Lösungen downloaden.

CMI-BLOG

Ob Kundenbericht, Erfolgsgeschichte, Fachartikel, Trend, Neuigkeit oder interessante Geschichten rund um CMI – im Blog werden Sie regelmässig informiert. Erfahren Sie mehr über unseren Bildungsbereich: 

EIN PAAR ZAHLEN ZU CMI LehrerOffice

zufriedene Anwender:innen
0
Kantone nutzen den Zeugnisdruck und amtliche Formulare
0
Kantone und das Fürstentum Liechtenstein setzen CMI LehrerOffice als offizielle Zeugnislösung ein
0
% der CH-Volksschulzeugnisse werden mit CMI LehrerOffice ausgestellt
0

SPANNEND? MÖCHTEN SIE MEHR WISSEN?

Stefan Bosshard
Stefan Bosshard
CEO / Mitglied GL
Patrick Siegenthaler
Patrick Siegenthaler
Leiter Markt, stv. CEO / Mitglied GL
Patrick Schweizer
Patrick Schweizer
Leiter Bildung

Kontakt

HABEN SIE FRAGEN ZU CMI ODER ZU UNSEREN LÖSUNGEN?