Einsatzgebiet von LehrerOffice Zusatz

LehrerOffice Zusatz kann als Ergänzung zu LehrerOffice Desktop eingesetzt werden und ist für das Schulsekretariat und für die Schulleitung ausgelegt. Es wird empfohlen, die separate Anwendung 'LehrerOffice Zusatz' direkt im gleichen Programmordner wie 'LehrerOffice Desktop' zu installieren. Sie greifen schlussendlich mit derselben Verbindungsdatei auf die gleiche Schuldatenbank zu.

Schulsekretariat und Schulleitung

Mit LehrerOffice Zusatz kann je nach Kanton direkt die Datenerhebung für die Bildungsstatistik ausgeführt werden. Zudem werden ab Frühling 2017 neue Schulverwaltungsfunktionen (wie Haushaltsbezug, Serienbriefe) eingeführt. Hiermit wird LehrerOffice Zusatz zu einer einfachen Schulverwaltungslösung für kleinere Schulen ausgebaut.

Administratoren

Die Datenbank-Administratoren haben mit LehrerOffice Zusatz ein auf das für sie Nötige reduzierte Instrument für den Schülerimport, die Zuteilung der Lehrpersonen zu Klassen und Fächern sowie den Druck und Archivierung von Zeugnissen. Ebenfalls ist die Verwaltung von Gruppen möglich.

Lehrpersonen

Lehrpersonen haben keinen Nutzen aus LehrerOffice Zusatz. Im Gegenteil, sie würden viele täglich nötige Funktionen vermissen, beispielsweise das Erfassen von Lernkontrollen, Journaleinträgen sowie die Verwendung von Beurteilungsbogen und Lernberichten. Alle für Lehrpersonen wichtigen Funktionen sind in LehrerOffice Desktop enthalten.
Sollte eine Lehrperson trotzdem die Anwendung 'LehrerOffice Zusatz' starten, ist der Datenschutz weiterhin gewahrt, denn ohne den notwendigen Berechtigungen auf der Datenbank, kann er nicht mehr Daten einsehen als mit LehrerOffice Desktop.

Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code lehreroffice:zusatz:arbeitsablaeufe:einsatzgebiet (erstellt für aktuelle Seite)