Freifächer

Frage

  • Welche Freifächer dürfen im Zeugnis aufgeführt werden?

Antwort

Die Freifächer sind vom Amt für Volks- und Mittelschulen des Kantons Obwalden vorgegeben und können nicht beliebig ausgewählt werden. Folgende Freifächer dürfen im Zeugnis aufgeführt werden, wobei keine weiteren Ausnahmen vom Volksschulamt zugelassen sind. Somit ist diese Liste abschliessend:

NW = Natur und Technik Freifach
HS = Heimatliche Sprache und Kultur
IT = Informatik
TZ = Technisches Zeichnen
ITAL = Italienisch
SPAN = Spanisch
FF_MK = Musik Freifach
ECO = Englisch Conversation
EDI = Englisch Sprachdiplom
FDI = Französisch Sprachdiplom
FF_IT = Informatik Freifach
MF = Mathematik Förderkurs
FSF = Fremdsprachen Förderkurs
DF = Deutsch Förderkurs
FF = Französisch Förderkurs
EF = Englisch Förderkurs
WERGEO = Werken/Geometrie
TH = Theater

Hinweis:
Ab dem Schuljahr 2017/18 dürfen im Zeugnis fünf der oben aufgeführten Freifächer aufgeführt werden. (Im Schuljahr 2015/16 waren es deren vier, und zuvor lediglich drei Wahlfächer).

Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code lehreroffice:desktop:kantone:ow:wahlfaecher (erstellt für aktuelle Seite)