Neues Schuljahr und Videos zu Jokertagen, Textbausteinen für Gespräche

CMI LehrerOffice-Post Nr. 2, 2024

Liebe CMI LehrerOffice-Anwenderin, lieber CMI LehrerOffice-Anwender

«Alles neu macht der Mai, macht die Seele frisch und frei …» Laut Wikipedia schrieb Hermann Adam von Kamp 1818 den Text dieses Volkslieds. Und er passt auch über 200 Jahre später noch. Draussen blüht die Natur auf, wir geraten in Aufbruchstimmung und gehen gerne wieder raus. Endlich (auch wenns immer mal wieder reinregnet) 😊! Die Aufbruchstimmung geht manchmal so weit, dass wir Dinge neu überdenken. Passts noch? Hab ich Energie für ein bisschen «neu und anders»? Gehörst du zu denjenigen, die z. B. im Schulalltag etwas verändert haben oder neu ausprobieren – so ganz im Sinne von «alles neu macht der Mai»? Ich freu mich auf deine kurze Nachricht per E-Mail. Danke! Und viel Vergnügen mit der CMI LehrerOffice-Post Nr. 2.

Aktuelles und neue Funktionen

Textbausteine für Gespräche in CMI LehrerOffice erstellen

Du willst mit CMI LehrerOffice dank Schwerpunkten und Textbausteinen effizient Gespräche (Standort-, Jahresgespräche etc.) planen, durchführen und dokumentieren?

Besonders wichtiger Tipp für den Kanton Thurgau: Startest du im Sommer 2024 mit «Lerngesprächen»? Baue dir so gleich Vorlagen für diese Gespräche auf.

Finde im Wiki und im Video, wies geht.

Jokertage

Schuljahresübergreifend die Übersicht über die Jokertage behalten (Kanton Zürich)

Du willst nicht lange suchen müssen, um festzustellen, wie viele Jokertage deine Schüler:innen noch zur Verfügung haben? Im Kanton Zürich gibt es zwei Varianten, um dir schuljahresübergreifend eine Übersicht über die bezogenen Jokertage zu verschaffen:

  1. Formular mit einer Übersicht über die bezogenen Jokertage (ab 30. Mai mit Update 2024.2 in CMI LehrerOffice bereit)
  2. Manueller Übertrag der Jokertage auf Schuljahresbeginn

Finde die beiden Varianten im Wiki erklärt oder schau dir gleich das Video dazu an: 

Jokertage pro Klasse definieren (Kanton Schaffhausen)

In Schaffhausen gibt es im Kindergarten, im Vergleich zur Primar- und Sekundarschule, eine abweichende Anzahl Joker(halb)tage. Dies führt dazu, dass erfasste Joker(halb)tage teilweise nicht mit den bezogenen Joker(halb)tagen und den effektiv maximal zur Verfügung stehenden Joker(halb)tagen übereinstimmen.

Auch in Klapp wirkt sich aus, dass bezogene und zur Verfügung stehende Joker(halb)tage nicht übereinstimmen.

Mit dem Update 2024.3 vom 8. August 2024 kannst du Joker(halb)tage auf der Klassenstufe anpassen.

Im Modul «Klassen» und der Ansicht «Alles» gibt es nach dem Update im August am Ende der Übersicht eine neue Spalte «Freie Halbtage». Hier passt du bei abweichenden Joker(halb)tagen die geltende Anzahl Tage/Halbtage an.

Wichtig: Die möglichen Anpassungen beziehen sich nur auf Klassen und nicht auf Zyklen.

Alles klar? Das tönt jetzt vielleicht gerade etwas wilder als du denkst. Details zur Umsetzung entnimmst du dem Wiki.

Wusstest du schon

Themen aus dem Support

Vorbereitung auf das neue Schuljahr: Profile für neues Schulpersonal in CMI LehrerOffice erstellen

Auf Schuljahresbeginn ist jeweils vieles neu: Es gibt neue Klassen, neue Stundenpläne und neues Schulpersonal. Im letzten Fall stellt sich oft die Frage, wie man die Zugänge für neue Benutzer:innen am besten einrichtet und für welche Rolle sich welches Profil am besten eignet.

Die Frage bezüglich der Zugänge lässt sich relativ einfach beantworten. In der Anleitung ist im Detail erklärt, wie du neue Benutzerlogins erstellst.

Falls sich deine Datenbank auf dem DB-Hosting befindet, musst du beachten, dass der Lernmodus aktiviert ist, wenn sich neue Benutzer:innen erstmalig mit der Datenbank verbinden. Auch hierzu gibt es eine entsprechende Wegleitung.

Etwas schwieriger zu beantworten ist die Frage nach dem geeigneten Profil. Unsere Erfahrungen zeigen, dass die folgenden vorkonfigurierten Grundprofile am meisten genutzt werden:

  • Administrator:in: Das allumfassendste Profil mit sämtlichen Rechten
  • Superuser: Ähnliche Rechte wie der Administrator, allerdings ohne Benutzer- und Semesterverwaltung (z.B. für Standortadministrator:innen)
  • Grundprofil für Lehrpersonen: Profil für sämtliche Lehrpersonen
  • Grundprofil für die Schulleitung: Profil für die typischen Aufgaben einer Schulleitung
  • Grundprofil für Schulverwaltung (früher «Grundprofil für Schulsekretariat»): Profil für die typischen Aufgaben einer Schulverwaltung

Hinweis: Oft kommt es vor, dass z.B. die Schulverwaltung gleichzeitig die Datenbank administriert. In diesem Fall ist es zielführend, der entsprechenden Person das Profil «Administrator:in» zuzuweisen.

Allgemein sind die vorkonfigurierten Profile als Vorschläge zu betrachten. Bei Bedarf kannst du sie individuell umkonfigurieren.

Ergänzend zu den Grundprofilen kannst du Zusatzprofile erstellen und zuteilen. Die wichtigsten davon sind in der Anleitung beschrieben.

Bei Fragen hilft der Support von CMI LehrerOffice gerne weiter.

News von Klapp

Schuljahreswechsel 2024: Mit Klapp und CMI ein Kinderspiel!

Liebe Bildungsgemeinschaft,

Der Frühling hat definitiv Einzug gehalten und schon bald kündigt sich der Sommer an und damit der Schuljahreswechsel. Dies ist eine Zeit voller Vorfreude, die aber auch administrative Herausforderungen mit sich bringen kann. Wir bei Klapp leisten unseren Beitrag, damit du diesen Übergang reibungslos und effizient gestalten kannst. Lehrkräfte sollen sich ja schliesslich auf das Wesentliche konzentrieren können: das Lehren und Fördern unserer Kinder. Deshalb haben wir heute grossartige Neuigkeiten für dich.

Klapp und CMI: Eine starke Partnerschaft

Wir sind stolz darauf, dass Klapp dank unserer jüngsten Zusammenarbeit mit CMI mit allen Schulmanagementlösungen integrierbar ist. Will heissen, dass die Synchronisierungen zwischen den Systemen – unter anderem beim Schuljahreswechsel – mit wenigen Klicks ganz einfach und schnell von der Hand gehen. Und zwar unabhängig davon, welche Plattform du in deiner Schule einsetzt: Unsere Partnerschaft ermöglicht eine nahtlose und unkomplizierte Integration. Das Handling von Kommunikation und organisatorischen Aufgaben wird so für dich zum Kinderspiel!

Wir unterstützen dich

Der Schuljahreswechsel 2024 muss nicht stressig sein. Mit Klapp und CMI hast du verlässliche Partner an deiner Seite. Unsere Expert:innen sind bereit, dich durch jeden Schritt zu führen und sicherzustellen, dass du für den Start ins neue Schuljahr bestens vorbereitet bist.

Online-Seminare

Um dich durch den jährlichen Migrationsprozess zu führen, bieten wir dir kostenlose Online-Seminare an. Diese Mini-Workshops sind darauf ausgelegt, dir in kurzer Zeit eine detaillierte Anleitung zu geben, damit du Klapp effektiv in dein Schulsystem integrieren kannst. 

Exklusive persönliche Beratungen

Du möchtest von einer unserer exklusiven Beratungen profitieren? Dann buche am besten gleich noch heute ein Angebot bei einem unserer Team-Mitglieder via Webseite. Von der Erstinstallation bis hin zur operativen Unterstützung, unser Team stellt sicher, dass du das volle Potenzial von Klapp ausschöpfen kannst. Wir verstehen, dass jede Schule einzigartig ist, und bieten deshalb massgeschneiderte Lösungen an, die deinen spezifischen Bedürfnissen entsprechen.

Zusammen können wir dieses neue Schuljahr entspannt angehen. Wir freuen uns darauf, dich und deine Schule zu unterstützen.

Herzlich grüsst

dein Klapp-Team

Zum Schmunzeln

In der Schule sagt die Lehrperson zu ihrer Klasse: «Wer die nächste Frage richtig beantwortet, darf nach Hause gehen.» Charlie wirft seinen Stift nach vorne.

Die Lehrperson: «Wer hat diesen Stift geworfen?»

Charlie: «Das war ich. Bis morgen dann.»

Herzlich
Sabine   

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments