Feedback zum CMI Magazin: Das sind die Gewinner_innen

Im März 2021 erhielten Sie zum ersten Mal das neue CMI Magazin. Entweder erlebten Sie dabei die Online-Version oder schmökerten im neu konzipierten Print-Magazin. 

Um zu verstehen, wie Ihnen das brandneue Kundenmagazin gefällt, baten wir Sie um Ihr persönliches Feedback. Dies ist nun eingeholt und gibt uns einen klaren Blick darauf, wo wir das Magazin Ihren Bedürfnissen entsprechend weiter optimieren dürfen.

Wir danken Ihnen herzlich für die ausführlichen und präzisen Feedbacks. Wir freuen uns riesig, dass Sie sich Zeit nehmen und die CMI mit Ihren Inputs in der Weiterentwicklung unterstützen.

Unter den Einsendungen der Feedbacks zum Online-Magazin und Print-Magazin durften wir je eine_n Gewinner_in küren und mit einem “Schweizer Päckli” überraschen.

Online-Magazin: Gewinnerin Regula Banzer

Gewinner der Umfrage zum Online-Magazin

Regula Banzer, Sekretärin Präsidium der Gemeinde Glarus Süd, ist die Gewinnerin aus den Einsendungen des Feedbacks zum Online-Magazin. Ihr durften wir das Päckli “Landesgmend” aus dem Appenzell zusenden.

Print-Magazin: Gewinner Beat Graf

Gewinner der Umfrage zum Print-Magazin

Beat Graf, Geschäftsleiter der Einwohnergemeinde Grosshöchstetten, ist der Gewinner aus den Einsendungen des Feedbacks zum Print-Magazin. Er erhielt das Päckli “Hüerägüet” aus dem Wallis.

Schweizer Päckli "Hüeregüet"

Schweizer Päckli "Hüeregüet"

Der Inhalt sieht herrlich aus und scheint gemundet zu haben. Das freut uns!

Werfen Sie einen Blick in unser neues CMI Magazin, studieren die Online-Version oder bestellen ein Print-Magazin. 

Mit Ihrem Feedback sind wir bereit, in die Vorarbeiten fürs CMI Magazin, Ausgabe 2 zu starten. Vielen Dank für die allerseits wertvollen Inputs.

Haben Sie Anregungen an uns? Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments