Informationen an Eltern, die nicht erziehungsberechtigt sind

Fragen zur Benutzung von LehrerOffice
balu
Beiträge: 36
Schulort: SG

Informationen an Eltern, die nicht erziehungsberechtigt sind

15.02.2018, 11:04

Im Modul Schülerdaten können weitere Personen erfasst werden. So zum Beispiel der Vater auch wenn die Mutter das alleinige Sorgerecht hat.
Nun wäre, mit dem Einverständnis der Mutter, möglich, dass der Vater oder der Lebenspartner der Mutter auch über das Kind informiert würde.

Unser Problem dabei ist, dass wenn wir E-Mails an alle Eltern senden, diese nur an Vater und Mutter gesendet werden... gibt es eine Möglichkeit, dass dies aufgehoben werden kann und ein Lebenspartner ebenso automatisch in den E-Mailverteiler aufgenommen wird?
Bei den Infos per E-Mail geht es um Elternbriefe, die wir bis anhin den SuS nach Hause mitgegeben haben und ab diesem Semester nun elektronisch gemacht wird.

Kanton SG
LO 2018.1.2
OSX 10.11.6

Adrian
LehrerOffice
Beiträge: 230

Ticket: 8562

15.02.2018, 17:28

Aktuell werden über den Befehl 'Aufrufen' > 'E-Mail Eltern' jene Empfänger aufgerufen, welche als erziehungsberechtigt definiert sind. Dies lässt sich derzeit nicht anpassen. Ich habe nun Ihr Anliegen in unsere Wunschliste aufgenommen. Im Falle einer Umsetzung werden wir an dieser Stelle wieder informieren, sobald eine entsprechende Programmversion veröffentlicht ist.

Joschi
LehrerOffice
Beiträge: 149

Re: Informationen an Eltern, die nicht erziehungsberechtigt sind

29.07.2020, 13:33

Guten Tag

Ihr Wunsch wurde mit der aktuellen Version 2020.6 umgesetzt:

Modul Schülerdaten Befehl 'Aufrufen': weitere Email Empfänger hinzufügen (E-Mail Kontaktpersonen)


Um die bestehende Programmversion zu aktualisieren, führen Sie einfach im Menü 'Extras' den Befehl 'Programm updaten' aus und folgen Sie dem Assistenten.

Nach der Aktualisierung können Sie die gewünschte Neuerung in LehrerOffice Desktop nutzen.


Bei allfälligen Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

digitalteaching
Beiträge: 8

Re: Informationen an Eltern, die nicht erziehungsberechtigt sind

24.08.2020, 10:43

Hallo,

bei mir funktioniert die Aktualisierung nicht... kann dies an meiner veralteten PC Software oder dem Speicherplatz liegen? Oder gibt es auch andere Möglichkeiten warum dies der Fall ist?

Liebe Grüße

Tom
LehrerOffice
Beiträge: 489

Re: Informationen an Eltern, die nicht erziehungsberechtigt sind

25.08.2020, 08:57

Erhalten Sie eine Fehlermeldung? Der Prozess kann abbrechen oder gar nicht erst gestartet werden, wenn im Ordner keine Schreibrechte vorhanden sind oder Sie LehrerOffice vom Microsoft Store bezogen haben. Auch der Speicherort /-medium kann einen Einfluss haben.
In einigen Fällen reicht es, wenn Sie das Programm mit der Rechten Maustaste "als Administrator ausführen" starten. Danach erhält das Programm die für den Updatevorgang nötigen Rechte.

Sollte dies noch nicht zielführend sein: Können Sie uns die Fehlermeldung mitteilen, welche Sie erhalten? Dann können wir den Fall weiter eingrenzen.