Keine Anzeige bei "falschem" Dateinamen

Verbesserungsvorschläge sowie Fragen zur Benutzung vom Formular-Designer
Luccass
Beiträge: 69
Schulort: Deutschland

Keine Anzeige bei "falschem" Dateinamen

07.02.2019, 20:08

Sehr geehrte Damen und Herren,
eine Fehlermeldung, die sicher (auch für mich) keine hohe Relevanz hat:

Ich habe heute versucht in Bereich eigene Formulare ein neues Formular mit dem Namen:
"Merkkarten fuer SuS (!!Daten auswaehlen!!)" erstellt. Die Benutzer sollen so sehen, dass es unbedingt notwendig ist (Klassenformular) nur die gewünschte Klasse auszuwählen, da sonst die Ladezeite sehr lang werden können.
Nach der Bestätigung zum Erstellen wird das Formular aber nicht in der Liste aufgeführt, obwohl es im Verzeichnis:
"X:\LehrerOffice\Daten\Eigene Vorlagen\Formulare" als
"Merkkarten fuer SuS (!!Daten auswaehlen!!).klasse.lhf" gespeichert wird.
Eine Datei mit dem Namen:
"Merkkarten fuer SuS (Daten auswaehlen!!!).klasse.lhf" wird dagegen gespeichert und auch angezeigt.
Es liegt also an den beiden führenden Ausrufezeichen nach der ersten Klammer.
Herzlichen Gruß
Luccass

PS: LO-Verison 2019.1.1.0
Windows 10

Thomas
LehrerOffice
Beiträge: 342

Re: Keine Anzeige bei "falschem" Dateinamen

08.02.2019, 10:06

Das Ausrufezeichen wird gemäss unserem Entwickler, insbesondere auch in Kombination mit einer Klammer, als internes Steuerungszeichen (Filter) für das Ein- und Ausblenden von kantonalen Formularen verwendet. Dies ist der Grund, warum die Verwendung dieses Sonderzeichens im vorliegenden Fall zum Ausblenden des Formulars geführt hat.

Ich empfehle Ihnen, nach Möglichkeit keine Ausrufezeichen oder andere Sonderzeichen in Formularnamen zu verwenden, um den in diesem Fall unerwünschten Effekt zu vermeiden.