Journaleinträge nach Datum filtern & drucken

Verbesserungsvorschläge sowie Ideen für neue Funktionen
marius79

Journaleinträge nach Datum filtern & drucken

23.09.2010, 18:39

Wir geben den Eltern periodisch Ausdrucke der Journaleinträge zur Unterschrift nach Hause.
Um Ende Schuljahr nicht endlose Listen zu haben, wäre es wünschenswert, eine Filterfunktion nach Erstellungsdatum zu haben sowie diese Listen dann auch Drucken zu können.

Ist eine solche Erweiterung geplant?

Super wäre es auch, wenn dem Ausdruck Unterschriftsfelder für die Eltern eingefügt werden könnten.

Gruss
Marius

Kanton AG, Oberstufe, Mac, Serverversion

Juerg
LehrerOffice
Beiträge: 529

Ticket: 534

24.09.2010, 09:02

Es befindet sich bereits der Wunsch in unserer Liste, dass es eine Option gibt, um nur die letzten 3/5/... Einträge darzustellen.
Gerne nehmen wir auch ihre Anregung mit dem "von-bis", resp "neuer als" mit dazu. Sowie die Unterschrifts-Option.

Wenn die Druckausgabe entsprechend erweitert wird, wird dies hier entsprechend wieder bestätigt.

Marius 79

02.10.2010, 04:10

Super.

Gibt es schon einen vagen Termin für diese Neuerung?

Simone
LehrerOffice
Beiträge: 950

04.10.2010, 11:32

Nein, es gibt noch keinen Termin.

Wenn ein Wunsch von mehreren Seiten her gewünscht wird, steigt er in der Priorität. Je nachdem, wie komplex die Umsetzung ist, kann es leichter eingeschoben werden oder wird zusammen mit anderen Anpassungen im gleichen Bereich gleich mit erledigt.

Deshalb ist es nicht möglich, einen Zeithorizont anzugeben.

Tom
LehrerOffice
Beiträge: 491

04.10.2010, 19:15

Ich schliesse mich dem Wunsch nach Filtterung der Journaleinträge an ;)

gruss
tom

Marius79

04.10.2010, 21:04

Merci!

Gruss
Marius

steph
Beiträge: 11
Schulort: msw-winterthur

Filterfunktion für Journaleintragungen

07.10.2010, 12:56

Ich unterstütze diese Verbesserung ebenfalls, sehr gerne würden wir die Journaleintragungen ebenfalls filtern können - und zwar nach allen möglichen Spaltenüberschriften: Erledigt, Eintrag von (wichtig für uns)

Herzlichen Dank und wir freuen uns :wink:

Stephan

LehrerOffice Easy 2010.11.1.0 Windows

Stefan
LehrerOffice
Beiträge: 458

07.10.2010, 13:05

Wäre es ausreichend, wenn man die Journaleinträge vom aktuellen Semester resp. Schuljahr zusätzlich nach dem Datumsbereich selektieren könnte?

Es wäre somit nicht möglich eine Selektion z.B. von 1.1.2008 bis 31.12.2010.

steph
Beiträge: 11
Schulort: msw-winterthur

07.10.2010, 13:18

Die Selektion nach dem Datum ist sicherlich auch hilfreich und meiner Meinung nach genügend wenn ein grober Datumsausschnitt selektierbar ist.

Für uns viel wichtiger ist die Selektion nach dem Eintragenden (Eintrag von)

...apropos Filter setzten, eine Tagesansicht der Journaleintragungen wäre der Hammer.
Wir nutzen die Journaleintragungen als Absenzinformationen für die Lehrpersonen der Berufsfachschule, eine Tagesansicht (oder die Filtermöglichkeit nach einem Datum) würde eine schnelle Übersicht erlauben.

Simone
LehrerOffice
Beiträge: 950

07.10.2010, 14:01

Geht es um eine reine Ansicht oder sollen die Journaleinträge mit allen Inhalten gedruckt werden können?

Im Modul 'Journaleinträge' und dem Register 'Journaleinträge' können die Einträge nach allen Spalten sortiert werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
- Rechtsklick auf die Spaltenüberschrift (z.B. 'Eintrag von')
- Den Befehl 'Aufsteigend sortieren (A...Z)' wählen

-> Diese Art der Sortierung ist temporär und wird nicht gespeichert. Die Druckausgabe 'Aktuelle Ansicht' berücksichtigt diese Einstellung jedoch.

Marius 79

20.10.2010, 22:59

Zum vorletzten Post:

Ja, für mich wäre eine Filterung nach Datum innerhalb des Schuljahres ausreichend..
Gruss
Marius

Marcel

Journaleinträge nach Datum filtern & drucken

24.08.2011, 11:35

Würde mich den Wünschen von marius79 gerne anschliessen...

Monika
LehrerOffice
Beiträge: 853

Ticket: 534

24.08.2011, 14:23

Gerne füge ich auch Ihren Namen dem Wunsch hinzu.

Marcel

Journaleinträge nach Datum filtern & drucken

10.09.2011, 09:36

Mittlerweile sind wir bereits mehrere Lehrkräfte (ca. 10) aus zwei Schulhäusern (Altstätten SG), die unser altes "Ordnungskartensystem" mit je 5 Einträgen gerne durch die Journaleinträge im LO ersetzen würden, damit dieses mächtige Programm auch vermehrt genutzt wird - und nicht einfach nur ein Notenprogramm bleibt...
Ich hoffe, dass die Wünsche nach dem Filtern nach Daten, Quartalen oder Semestern, wie auch der Wunsch nach der Option 5/10/15... Einträge darzustellen entsprechend steigt!!

Toll wäre übrigens auch eine Klassenübersicht (z. Bsp. in Balkenform) der Journaleinträge mit der Anzahl Einträge pro S (auch druckbar)...

Die Idee mit der Tagesansicht der Absenzen oder allenfalls sogar Wochenansicht? wäre ebenfalls eine tolle Idee. Im Moment halten wir Absenzen auf dem Server im Outlook und auf einer Absenzenkarte fest. Wir sind aber dabei zu erreichen, dass die Lehrerschaft für die Absenzeneintragungen auf das LO umsteigt... Wenn eine Übersicht möglich wäre, würde uns das den Umstieg wesentlich erleichtern...

Marco

13.09.2011, 09:41

Schliesse mich ebenfalls dem Wunsch von marius79 an. Wie Marcel und andere würden wir im Schulhaus (ca. 10 Personen) gerne so arbeiten. Momentan lösen wir das noch mit einem Workaround ;-)