NAHTLOSE ERGÄNZUNG VON CMI DOSSIER UND DEN FACHLÖSUNGEN FÜR DIE ADMINISTRATION VON GREMIEN UND BEHÖRDEN

DURCHGEHENDE GREMIUMSADMINISTRATION

Administration-von-Gremien-und-Behörden

Aufbauend auf der Aktenverwaltung (CMI Dossier) und den Fachlösungen bieten wir weitere Module für die umfassende Administration von Gremien und Behörden. Die mobile Sitzungsvorbereitung (CMI Sitzungen) gibt mit einem Klick allen Gremiumsmitgliedern Zugriff auf die aktuellen und vergangenen Sitzungen. Mit dem Publikator publizieren Sie auf Knopfdruck die Informationen des Behördenverzeichnisses ins Ratsinformationssystem Ihrer Website. Zudem können Sie mit CMI Sitzungsgeld automatisiert Ihre Sitzungsgelder aufbereiten und über die Schnittstelle an das führende Lohnprogramm zur Auszahlung übergeben.

der CMI 3in1-Ansatz: 1 anstelle 3 lösungen

Eine bekannte Situation in vielen (Schul-)Verwaltungen: Es werden verschiedene Lösungen eingesetzt. Eine Fachlösung für die Kernaufgaben der Verwaltung, eine weitere Lösung für das Dokumentenmanagement (DMS) und eine Protokollverwaltungslösung zur Dokumentation der in den Gremien gefällten Entscheide. Dies bringt beispielsweise Medienbrüche oder zeitaufwändige Vor- und Nachbereitungsarbeiten von Sitzungen mit sich. Die Akten sind nicht zentral abgelegt und für alle Behördenmitglieder unabhängig von Zeit und Ort digital zugänglich. Oftmals werden Akten vor Ort studiert. Das muss nicht sein: Mit der Lösung von CMI bearbeiten alle zuständigen Personen ihre Fachaufgaben und administrativen Tätigkeiten in ein und derselben Lösung. Dank des 3in1-Ansatzes arbeiten Sie mit einer Software, die die drei wichtigsten Bedürfnisse auf einer einzigen Plattform zusammenführt: Medienbruchfrei, zentral abgelegt, transparent und jederzeit digital zugänglich.

Schul-verwaltung
  • Jederzeit und überall alle Dossiers im Überblick
  • Zentrale Pendenzenliste für alle Aufgaben
  • Dokumentenablage inklusive Versionen (Nachvollziehbarkeit)
  • Volltextsuche über alle Daten
  • Protokollverwaltung integriert in Fachlösungen
  • Mobile Sitzungsvorbereitung für die Gremienmitglieder
  • Integrierte Archivierung
  • Reduktion der grauen Kosten (Interner Aufwand, Schulungen, …)

EIN PAAR ZAHLEN

0
Kunden vertrauen den automatisierten Funktionen von CMI Protokoll​
0
Kunden bereiten sich papierlos auf Sitzungen vor
0
Verwaltungen administrieren ihre Sitzungsgelder über CMI
0
Benutzer aus der Exekutiven oder Legislativen

UNSERE LÖSUNGEN FÜR DIE EFFIZIENTE UND INTEGRIERTE BEHÖRDENADMINISTRATION

Protokoll

CMI PROTOKOLL

Alle Sitzungen und Gremien fest im Griff – von der Traktandierung bis zur Protokollanfertigung.
Weitere Informationen

CMI SITZUNGEN

Gremien- und Kommissionsmitgliedern eine mobile Sitzungsvorbereitung ermöglichen.
Weitere Informationen

Sitzungen
Behörden

CMI behörden

Zeit- und funktionsbezogene Auswertungen von Behördenmitgliedern und Gremien erstellen.
Weitere Informationen

CMI SITZUNGSGELD

Mit wenigen Klicks alle Sitzungsgelder erstellen – von der Erfassung über die Verarbeitung bis zum Export in das führende Lohnprogramm.
Weitere Informationen

Behörden

ERFAHRUNGSBERICHT AUS DER PRAXIS

EINFÜHRUNG DES CMIS IN DER LANDESKANZLEI BASEL-LANDSCHAFT

Interview mit dem ehemaligen Landschreiber, Dr. Peter Vetter, Kanton Basel-Landschaft

Wir haben noch bis im Sommer 2017 mit einer «hausgemachten» Geschäftskontroll-Lösung gearbeitet, die uns lange gute Dienste geleistet hat, die aber das Ende ihres Lebenszyklus schon vor einiger Zeit erreicht hatte. Es war uns wichtig, rasch auf eine moderne, leistungsfähige Software umzusteigen.

Das CMI ist eine auf die Sitzungsführung ausgerichtete, moderne Datenbank-Lösung. Wir haben in der Evaluation erkannt, dass dieses System unsere Bedürfnisse am besten abdecken würde.

Die Hauptherausforderung lag darin, dass wir in kurzer Frist viele komplexe Prozesse mit vielen Beteiligten rasch umsetzen mussten.

Die Landrätinnen und Landräte haben mit dem CMI ein Instrument zur Verfügung, das ihnen sehr übersichtlich alle Geschäfte zeigt, in deren Bearbeitung sie einbezogen sind. Die Lösung erlaubt ihnen, sich rasch und gut auf die Sitzungen vorzubereiten.

Die Verwaltung kann ihre Prozesse im CMI so erfassen, dass eine fehlerfreie und effiziente Geschäftsbearbeitung gewährleistet ist. Alle Dokumente sind zudem für alle Mitarbeitenden mit entsprechender Berechtigung leicht auffindbar. Das erlaubt es, das vorhandene Wissen besser zu teilen und Vorarbeiten anderer zu nutzen.

Wir sehen noch einiges Potenzial. Insbesondere möchten wir das CMI für die Arbeit der Fraktionen nutzbar machen. Zudem wollen wir einige besondere Abläufe, die wir bisher noch mit viel Hand- und Kopfarbeit erledigen, wie etwa die Berechnung der Entschädigungen unserer Parlamentsmitglieder, in der Plattform abbilden. Und schliesslich wollen wir die Lösung auch in die kantonale Verwaltung ausrollen, um weitere Prozesse barrierefrei von der Sachbearbeitung bis zum Landratsbeschluss führen zu können.

CMI-BLOG

Ob Kundenbericht, Erfolgsgeschichte, Fachartikel, Trend, Neuigkeit oder interessante Geschichten rund um CMI – im Blog werden Sie regelmässig informiert. Erfahren Sie mehr über Behördenadministration:

INTERESSIERT? WIR ZEIGEN IHNEN DIE LÖSUNG GERNE IM DETAIL.

Rony Bitterli
Rony Bitterli
Key Account Manager
Adrian Eicher
Adrian Eicher
Leiter Verkauf / Mitglied GL
Lukas Fus
Lukas Fus
Leiter Key Account Management

Kontakt

HABEN SIE FRAGEN ZU UNSEREN LÖSUNGEN FÜR DIE BEHÖRDENADMINISTRATION?

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf.

Kontakt